Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

DIE ENTWICKLUNG EINER MARKENIDENTITÄT FÜR DIE BLOCKCHAIN- BASIERTEN BILDUNGSZERTIFIKATE VON DIGICERTS

  • Ziel dieser Arbeit ist es, eine deutlich definierte Markenidentität für DigiCerts zu konzipieren. Zu diesem Zweck wird das Markensteuerrad von Esch (2018, S.98) angewandt, um in detaillierten Schritten eine nützliche Markenidentität aufzubauen. Mithilfe dieser soll anschließend folgende Fragestellung beantwortet werden: Wie kann sich DigiCerts in der Hochschullandschaft positionieren? Zur Beantwortung der zugrunde liegenden Frage, wird die Positionierungspyramide von Esch(2009, S. 163)genutzt. Insgesamt soll mithilfe dieser Arbeit eine für DigiCerts anwendbare Identität aufgebaut werden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Tamia Lysia Kouame
URN:urn:nbn:de:hbz:1393-opus4-7194
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2021
Release Date:2021/05/06
Pagenumber:64
Institutes:Fachbereich 2 - Wirtschaftsinstitut
DDC class:300 Sozialwissenschaften / 330 Wirtschaft
Licence (German):License LogoNo Creative Commons